Schön, dass Sie den Weg zu mir gefunden haben. 

Wie viel Wege sind Sie bereits gegangen oder gehen Sie? Ist es Ihr Weg, den Sie gehen? Den eigenen Weg verliert man im Trubel von Alltag und Beruf und im Dickicht aus Terminen und Erwartungen-zu-erfüllen schnell aus den Augen.

 

                      Es gibt viele Wege...

... direkte Wege, Umwege, Auswege, Hinwege, Seitenwege, Herzenswege...

Auf welchem Weg Sie auch sind, es sollte Ihr Weg sein. Gehen Sie ihn achtsam, mutig und in Liebe.

 

Benötigen Sie eine Begleiterin, um zu Ihrem Weg zu finden? Manchmal bedarf es kleinen Änderungen von Ansichten, Glaubensmustern und im Denken. Licht, Klang und Energie können Ihnen dabei helfen, achtsam Ihren Weg zu gehen.

Vereinbaren Sie einen Termin und kommen Sie vorbei.

Herzlichst,

Ihre Irina Neger