Access Consciousness® besteht aus dem einfachen und praktischen Verfahren, so viele Begrenzungen und Blockaden im Denken und Sein, so bequem wie möglich zu beseitigen.

Bei der Anwendung werden am Kopf 32 Punkte (genannt Bars) angeregt, in denen Glaubenssätze, Ansichten, Überzeugungen, Emotionen zu verschiedenen Lebensthemen gespeichert sind. Durch Halten der Bars ist es möglich, dass sich die Begrenzungen und Blockaden entladen können. Sie werden sich danach leichter fühlen.

Das Halten der Bars ist sehr entspannend und es kann sein, dass Sie sich nach der Anwendung fühlen, als hätten Sie eine Massage erhalten. Oder Sie spüren nach und nach, dass sich etwas verändert, da Sie Ihr Leben neu gestalten. Wieso nicht mal in das Leben springen? Wieso nicht mal groß denken? Wieso generell nicht unbegrenzt denken? In Denkmustern festgefahren, mit verzerrten Glaubenssätzen kann man kein freies selbstbestimmtes Leben führen.

Lassen Sie sich darauf ein. Der Leitsatz von Access Consciousness®: Alles im Leben kommt zu mir mit Leichtigkeit, Herrlichkeit und Freude. Dauer circa 80 Minuten. Bitte planen Sie eine Ruhezeit mit ein. Bei der Anwendung behalten Sie bis auf Ihre Socken Ihre Kleidung an.