1. Ich übe keine Heilkunde aus und stelle keine Diagnose.

2. Meine Tätigkeit umfasst die

  • Schulung der Körperwahrnehmung
  • Geistiges Heilen
  • Wellnessanwendungen, wie Massagen, die der Regeneration dienen
  • Fähigkeit vermitteln zur gesunden Lebensführung
  • Hilfestellung bei Lebensthemen
  • Wissensvermitteln und beraten, wie die Selbstregulation aktiviert werden kann und das ganzheitliche Bewusstsein gestärkt werden kann

3. Meine Anwendungen sind schulmedizinisch noch nicht anerkannt und ersetzen nicht den Besuch bei ihrem Arzt, Heilpraktiker oder Psychotherapeuten.

4. Ich erstelle für Sie keine Diagnosen, behandele keine Krankheiten und löse nicht Ihre Probleme. Vielmehr zeige ich Ihnen auf, mit welchen ganzheitlichen Strategien, wir eine Problemlösung gemeinsam erarbeiten werden. Ärztliche und naturheilkundliche Behandlungen führen Sie bitte fort.

Bitte holen Sie im Krankheitsfall unbedingt den Rat heilkundlicher Berufsgruppen ein.

Bitte nehmen Sie weiter die verschriebenen Medikamente und führen Sie die Therapien fort.

5. Meine Anwendungen verlangen keine langen Laufzeiten. Zu jederzeit können Sie die Anwendung beenden.